IKG holt beim Stadtradeln Platz 6

IKG holt beim Stadtradeln Platz 6

REUTLINGEN Das Isolde-Kurz-Gymnasium holt beim diesjährigen Stadtradeln, bei dem über 100 Teams teilnahmen, den 6. Platz. Fast 20.000 Kilometer sind die 99 SchülerInnen und LehrerInnen in den drei Wochen gefahren. Die Stadt Reutlingen hat sich bereits zum fünften Mal an der bundesweiten Aktion beteiligt. Dabei gab es mehr Radelnde, mehr Teams, mehr teilnehmende Schulen und mehr geradelte Kilometer als in den Vorjahren. Insgesamt haben beim Reutlinger Stadtradeln 2154 Radelnde mitgemacht und sind 477 000 Kilometer gefahren. Dadurch wurden 70 Tonnen CO² eingespart. Den 1. Platz belegt das Kepi mit über 30.000 Kilometern. Dicht dahinter die Evangelische Kirche mit 28.700 Kilometern, gefolgt von der Reutlinger Stadtverwaltung mit 25.300 Kilometern. Insgesamt war es eine gelungene Aktion. Im nächsten Jahr findet das Stadtradeln vom 26.06. bis zum 16.07.2021 statt. Das IKG ist auf jeden Fall wieder mit dabei. Vielleicht reicht es nächstes Jahr sogar zu noch einem besseren Platz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.